Drucke diesen Post   |   Post versenden  
Home » Saudade

Color my Ride

10 Oktober 2005 94 views Kein Kommentar

Wer hätte gedacht, dass mein Nostalgie Besuch in Lisboa im Oktober 1998 das Ende eines Lebensabschnitts werden würde. Viele Abschiede, noch kein Neuanfang in Sicht.

Lisboa, schön wie immer, zeigte sich spröde: Die Blicke der Mädchen galten nur dem in der Tasche deponierten Handy, mit dem ständig Verabredungen getätigt wurden. Fast schien es mir, als ob die Verehrer aus 20m sicherer Entfernung erst mal anklingelten, bevor sie am Café-Tisch erschienen. Eine Art elektronischer Eintrittskarte. An das strahlende Lachen der Augen von Cabo Verde und Madagascar gewöhnt, fühlte ich mich irgendwie gestrandet. Also blieb ich Deutscher so gut ich konnte und vertiefte mich in meine Zeitung.

Si tu m’écris
Je t’écrirai
Si tu m’oublies
Je t’oublierai
Jusqu’au jour
De ton retour


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Hier kommentieren!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

Diese HTML Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieses Blog unterstützt Gravatare. Um einen universellen Gravatar zu bekommen, melde dich bitte bei Gravatar an.

« | Home | »