Home » Archive

Articles Archive for April 2006

Madagaskar »

[30 Apr 2006 | No Comment | 202 views]

Unsere Reise per Segel-Piroge nach Beheloka war ein Traum. Endlose Strände und satte Farben des Meeres. Eine kalte Nacht ohne Schlafsack in der Bretterbude mit viel Rum, Reisbällchen und Kaffee zum Frühstück und fehlender Wind für eine Abreise. Am Strand warteten grosse Säcke gefüllt mit Tintenfisch auf den Törn in Richtung Toliara, kein Genuss für unsere Nasen. Natürlich gab es auch ein komfortables Hotel. Wir mieden es aus unerklärlichen Gründen. Aber schön war’s im Beheloka.