Drucke diesen Post   |   Post versenden  
Home » Erinnerung, Musik

Tsy Misy Roiroy

28 April 2011 243 views Kein Kommentar

Médicis, mit bürgerlichem Namen Jean Maryse Rabesiaka war einer der talentiertesten jungen Akkordeonisten der madagassischen Musikszene. Médicis spielte den Tsapiky-Jihé. Das ist eine Tanz-Musik aus dem tiefen Süden von Madagaskar. In der Nacht zum 27.03.2010 erlag Médicis seinen Verletzungen nach einem Überfall in den Straßen von Antananarivo.

Medicis

Als Erinnerung und Hommage an den genialen Musiker zeigen wir hier ein Video, in dem er Stéphanie Tsakarao bei dem Hit „Tsy Misy Roiroy“ auf dem Akkordeon begleitet.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Hier kommentieren!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

Diese HTML Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieses Blog unterstützt Gravatare. Um einen universellen Gravatar zu bekommen, melde dich bitte bei Gravatar an.

« | Home | »